News

Die Krankenkassenprämien steigen 2020 im Schnitt nur leicht. Gemäss den Prognosen werden sie in zehn Kantonen billiger.

Die Krankenkassenprämien steigen 2020 im Schnitt nur leicht. Gemäss den Prognosen werden sie in zehn Kantonen billiger.

Am meisten Sorge bereitet den Schweizerinnen und Schweizern nicht der Klimawandel – sondern die stetig steigenden Krankenkassenprämien. Dies zeigen verschiedene Sorgenbarometer. Nächstes Jahr steigen die Krankenkassenprämien im Schnitt um 0,2 Prozent, wie Gesundheitsminister Alain Berset heute vor den Medien erläutert.…

Optimal versichert ins Leben

Optimal versichert ins Leben

Schwanger? Da dürfen Eltern nicht nur ans rosa oder blau gestrichene Kinderzimmer denken: Der neue Erdenbürger braucht Versicherungen. Eine Übersicht.

So schneiden die Kassen bei ihren Versicherten ab

So schneiden die Kassen bei ihren Versicherten ab

Ein Ranking zeigt, wie gut oder schlecht der Service der Krankenkassen bei den Versicherten ankommt. Dabei gibt es erstaunliche Unterschiede.

Bienenstich: Was tun?

Bienenstich: Was tun?

Ein Bienenstich ist unangenehm und schmerzt. Gefährlich ist er vor allem dann, wenn der oder die Betroffene allergisch reagiert. So handeln Sie richtig.

Ist Asthma heilbar? Weitere Mythen & Fakten zu Asthma

Ist Asthma heilbar? Weitere Mythen & Fakten zu Asthma

Asthma ist weit verbreitet – genauso verbreitet sind falsche und richtige Aussagen zu der Krankheit. Wir klären auf.

EZB: Zinswende kommt frühestens 2020

EZB: Zinswende kommt frühestens 2020

Die Europäische Zentralbank will frühestens im nächsten Jahr von ihren jahrelangen Ultratiefzinsen abrücken. Die Währungshüter stellten am Mittwoch in Frankfurt nach ihrem geldpolitischen Treffen wie zuletzt in Aussicht, ihre Schlüsselzinsen noch bis mindestens Ende Dezember nicht antasten zu wollen. Der Leitzins zur Versorgung der Geschäftsbanken mit Geld bleibt damit vorerst auf dem Rekordtief von 0,0%. Dort liegt er bereits seit März 2016. Damit dürfte Mario Draghi der bislang erste EZB-Präsident werden, in dessen Amtszeit die Zinsen nie angehoben wurden. Der Italiener tritt Ende Oktober nach acht Jahren ab.

Auf wie vielen Säulen soll die Säule 3a stehen?

Auf wie vielen Säulen soll die Säule 3a stehen?

In der Vorsorge mehr als ein Säule-3a-Konto zu führen ist sinnvoll. Primär entscheidet der Wohnort darüber, wie viele Konten eingerichtet werden sollen und vor allem, wie viel auf diese eingezahlt werden soll.

Der Gang vor Gericht wird unbezahlbar

Der Gang vor Gericht wird unbezahlbar

Ein Unfallopfer muss 144’000 Franken vorschiessen, um für sein Recht zu kämpfen. Solche finanziellen Hürden werden immer höher – und rufen kommerzielle Prozessfinanzierer auf den Plan

Hier dürfen Familien sparen

Hier dürfen Familien sparen

Klassische Familien gibts immer weniger. Da wird auch die Steuererklärung kompliziert. Wir zeigen, was in den drei bevölkerungsreichsten Kantonen der Deutschschweiz gilt.

Kalt − na und? Sport bei Kälte

Kalt − na und? Sport bei Kälte

Kälte, Nässe und Dunkelheit sind kein wirklich guter Grund, die Joggingschuhe, die Walkingstöcke oder das Mountainbike monatelang in den Winterschlaf zu versetzen. Überwinden Sie sich, und bewegen Sie sich auch in der kalten Jahreszeit im Freien. Es lohnt sich.

Intelligent sparen ist gut. Für sich selbst sparen ist besser¨!

Intelligent sparen ist gut. Für sich selbst sparen ist besser¨!

Die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen, besitzt nicht jeder. Deshalb gibt es eine Vorsorge, die sich Ihrem Leben anpasst: die gemischte Versicherung. Damit können Sie Ihre Familie schützen und gleichzeitig Ihre Sparziele erreichen. Was für ein Prinzip steckt dahinter? Sie legen Ihr Erspartes in einer dritten Säule an, für Ihre Pensionierung oder für Ihr Eigenheim. Falls Ihnen während der Vertragslaufzeit etwas zustösst, wird Ihr Erspartes direkt zu einer Lebensversicherung und Ihre Liebsten sind geschützt.

So stärkt ihr euer Immunsystem für den Winter

So stärkt ihr euer Immunsystem für den Winter

Der Winter steht vor der Tür. Es ist also Zeit, um sich für die kalte Jahreszeit zu wappnen, das Immunsystem zu stärken und um Erkältungen und Grippeviren den Kampf anzusagen.

Vorsorge – gewusst wie

Vorsorge – gewusst wie

Vorsorge - gewusst wie
Hausrat – sichern Sie sich ab

Hausrat – sichern Sie sich ab

Hausrat - sichern Sie sich ab
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!

Stolz präsentieren wir unser neues Branding und unseren neuen Webauftritt!
Unser Bonversa Team steht Ihnen weiterhin gerne zur Seite.